Podiumsdiskussion: „Wie weltoffen ist der Saalekreis?“

Am 25. Mai 2014 werden neben dem Europaparlament auch Kommunalparlamente und die Spitzen von Landkreisen und kreisfreien Städten neu gewählt. Das Merseburger Bündnis gegen Rechts hat für den 29. April 2014 die Kandidat/innen zur Diskussion eingeladen, die am 25. Mai 2104 für den Posten als Landrat / -rätin im Saalekreis antreten. Dabei geht es schwerpunktmäßig um Weltoffenheit, Toleranz und Integration und welche Visionen und Ziele die Kandidat/innen dazu verfolgen wollen. Mehr hierzu erfahren Sie hier.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0