Ausschuss- und Stadtratssitzungen sind laut Stadtverwaltung Brausnbedra ausreichend zur Information über das Hafenprojekt – Marketing nicht nötig!

Ausschuss- und Stadtratssitzungen decken laut Aussage der Stadtverwaltung Brausnbedra die Informationspflicht und das Marketing zum Hafenprojekt voll ab und widersprechen damit ihrem Chef. Denn auf die nun anstehende Aufgabe die hohen Investitionen zum Hafenprojekt jetzt entsprechend zu vermarkten, hat gerade erst wieder der Chef, Bürgermeister der Stadt Braunsbedra gefordert, dies scheint bei der Stadtverwaltung selbst aber noch nicht angekommen zu sein. Mehr hierzu erfahren Sie hier.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0