Hafen Braunsbedra – keine Mehrkosten, alles im Zeitplan, alles in Ordnung!?

Die frohe Kunde die der Braunsbedraer Bürgermeister Herr Schmitz zu Beginn der ersten sogenannten Baustellenführung am Braunsbedraer Hafen verkündete war: Wir befinden uns mit dem Hafenprojekt im Zeitplan und Mehrkosten sind nicht entstanden. Da staunt doch die Bevölkerung incl. Fachleute nicht schlecht. Denn im Spätsommer 2013 wurde noch verkündet, dass die Bauarbeiten an der Seebrücke bis Dez. des selben Jahres abgeschlossen seien und diese zur Saison 2014 eröffnet wird. Man erinnert sich auch, dass gerade vor kurzem die Seebrücke unter Ausschluss der Öffentlichkeit eingeweiht wurde und dort dann mitgeteilt wurde: Voraussichtliche Eröffnung der Seebrücke 2016. Somit haben diese Bauarbeiten 3 Mal so viel Zeitaufwand benötigt wie angekündigt und die Eröffnung der seebrücke verschiebt sich um zwei Jahre. Mehr hierzu lesen Sie hier.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0