Die Masterpläne – mehr Placebo als Zukunftsweisend

In der MZ ist von vergessenen Anglern bei der Nutzung des Geiseltalsees zu lesen und davon, dass der Kreisanglerverein in den neuen Geiseltal-Masterplan bisher nicht einbezogen worden sei, man aber sich gerne einbringen möchte.

Da haben wir ihn wieder, diesen mysteriösen Masterplan, ein Masterplan der wie eine Verschlusssache behandelt wird, und über den nur ausgesuchte Personen und Interessensgruppen informiert wurden. Es sieht so aus, als wolle man den Masterplan nur Personengruppen zugänglich machen von denen wenig Wiederstand zu erwarten ist. Mehr hierzu lesen Sie hier.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0