Mit der Burgenlandbahn zum Geiseltalsee

Da die Landesregierung von Sachsen-Anhalt plant die Bahnstrecke von Merseburg nach Querfurt zu schließen, möchte die Redaktion darauf aufmerksam machen, über welches touristische Potenzial die Bahnstrecke verfügt. Daher die neu erarbeitete Bericht-Info „Mit der Burgenlandbahn an den Geiseltalsee„.

 

Die Burgenlandbahn hatte kurz nach dem Start der Flutung des Geiseltalsees ein Informationsblatt mit Tipps rund um den Geiseltalsee unter der Bezeichnung „Auf zum Geiseltalsee mit der Burgenlandbahn“ veröffentlicht. Dies war auch über das Internet abrufbar. Das Faltblatt und die Onlineinfo gibt es heute nicht mehr. Daher hat sich die Redaktion von geiseltalinfo.de entschlossen die obige Onlineinfo zu erarbeiten und zu veröffentlichen, denn die Burgenlandbahn eignet sich hervorragend dazu umweltbewusst und ohne Stress den Geiseltalsee zu erkunden.

 

Den Bericht „Mit der Burgenlandbahn an den Geiseltalsee„ finden Sie hier.